Hufschuhberatung und Hufschuhanpassung

TK an Magic

Hufschuhberatung und -anpassung aus Kapazitätsgründen derzeit nur bei Hufpflegebestandskunden möglich.

 

Ich verkaufe und passe grundsätzlich alle gängigen Modelle an, soweit ich von ihnen überzeugt bin.

Insbesondere triff dies auf die im Folgenden aufgeführten Schuhe zu, meine bewährtesten und bevorzugten Modelle sind fett gedruckt:

 

Easyboot Oldmac, Newtrail, Newmac, Epic, Backcountry, Glove

Floating Boot

TK

Equine Fusion (diverse Modelle insbesondere Active)

Evo Boot 

Flex Boots

 

Als Therapieschuhe: Easyboot RX, Cloud, meist ist auch die Verwendung eines Modells von Equine Fusion möglich.

 

Sofern Ihr bewährtes oder bevorzugtes Modell nicht dabei ist, sprechen Sie mich bitte an. Und auch wenn Sie bisher mit Hufschuhen keine guten Erfahrungen gemacht haben sollten, findet sich so gut wie immer eine Lösung.

 

Die Wahl des Schuhes hängt von verschiedenen Faktoren, bezogen auf Huf, Gang, Einsatzbereich und Handling durch die Reiter/innen ab. Die entsprechenden Aspekte klären wir im Gespräch. Danach werden die in Frage kommenden Hufschuhe angepasst, anprobiert und der Gang beurteilt. Sofern die Möglichkeit gegeben ist, lasse ich dabei gegebenenfalls das Pferd auch frei mit den Hufschuhen laufen. Im Anschluß zeige ich Ihnen das Anziehen und lasse es Sie auch selbst durchführen.

 

Zur Vorauswahl der Schuhe erläutern Sie mir kurz Ihre Vorstellungen und senden Sie mir mit Ihrer Anfrage bitte folgende Fotos von Vorder- und bei Bedarf auch den Hinterhufen:

Ein Bild von vorne und eines in der Seitenansicht, die Kamera dabei bitte auf den Boden stellen.

Ein Bild von der Sohle des Hufes, Zollstock an der breitesten Stelle (gerade) angelegt.

Ein Bild von der Sohle, Zollstock von der Zehe beginnend bis Strahlende angelegt.

 

Die Anprobe erfolgt mit den Hufschuhen die Sie, wenn sie passen, auch kaufen, so dass in der Regel keine weiteren Lieferzeiten entstehen.

 

Weiterer Service:

  • Auswahl und Anpassen von Einlagen.
    • Hinweis: Verordnete orthopädische Einlagen (z.B. Keile) sind per se ein therapeutisches Mittel und keine anzustrebende Dauerlösung.
  • Reparaturen: Bei vielen Modellen kann ich diverse Verschleißteile einzeln ersetzten. Ich verwende nur Originalteile, so dass die Eigenschaften des Hufschuhes unverändert bleiben.

 

Planen Sie für eine Hufschuhanprobe bitte eine halbe bis zu einer Stunde Zeit ein. 

 

Hufe unterliegen gegebenenfalls Veränderungen im Laufe der Zeit, diese sind nur bedingt prognostizierbar.

Hufschuhe halten im Schnitt meist deutlich länger wie ein Jahr (bzw. meist mind. 1000km). Der Verschleiß hängt aber auch vom Nutzungsverhalten und dem Gangbild ab.

 

Hufschuhe unterliegen einem Verschleiß, der stark von Einsatzzweck und Gangbild abhängt. In der Regel kann von einer Haltbarkeit von 1000km oder über einem Jahr ausgegangen werden, eine Granantie dass diese Nutzungszeit erreicht wird kann aber nicht übernommen werden. Werden Schuhe als Krankenschuh oder Hufschutz im Paddock bzw. Stall getragen, kann die Haltbarkeit auch stark leiden.

 

Überregionale Termine (auch Sammeltermine) sind nicht möglich.

 

Hier kommen Sie direkt zu meinem gesamten Angebot.

 


E-Mail